Startseite Wir über uns Kontakt Anfahrt Impressum
Fa. Ronald Halla • Schmiedeweg 30 • 02906 Waldhufen OT Nieder Seifersdorf • Tel.: (035827) 78980

Autoteile aus dem Landkreis Görlitz


Wir über uns

Gründung des Unternehmens

  • 01.03.1992 durch Ronald Halla

Sitz

  • 02906 Nieder Seifersdorf / Waldhufen
  • Nieder Seifersdorf liegt 8 km südlich von Niesky und 15 km westlich von Görlitz

Inhalt

  • Groß- und Einzelhandel mit Kfz-Verschleißteilen aller Fahrzeugtypen
  • Kfz-Elektrik, Karosserieteilen, Autoglas
  • Schmierstoffen, Autochemie
  • landwirtschaftliche Ersatzteile und Baugruppen u.v.m.

Entwicklung

Gegründet wurde das Unternehmen im elterlichen Vierseitenhof des Eigentümers mit einem Mitarbeiter.
Im Wohngebäude wurde ein leerstehender Raum als Büro hergerichtet und im Parallelgebäude ein nicht mehr genutzter Milchviehstall in Eigeninitiative in jeder freien Stunde zum Lager umgebaut .
Am 01.08.1992 fand die feierliche Einweihung mit Lieferanten und Kunden statt.

Vierseitenhof Büroraum Einweihungsfeier 1992
Der elterliche Vierseitenhof Büroraum Einweihungsfeier 1992

1993/94 wurden zwei neue Mitarbeiter eingestellt und die Büroräume incl. Kundenraum auf drei erweitert.

Sanierung des Dachstuhles1995 erfolgte als weitere bauliche Maßnahme die Sanierung des Dachstuhles und die Erneuerung von 800 m² Dachfläche.

Im Jahre 2000 wurde mit der Komplettsanierung von drei der vier Gebäude des Hofes begonnen. Es entstanden neben neuem Wohnraum zur Privatnutzung in einer Scheune auch völlig neue Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter der Firma Halla, denn das o. g. Lagergebäude wurde so umgebaut, dass die gesamte Geschäftstätigkeit “innen” unter einem Dach abgewickelt werden kann.
So entstanden aus ehemaligen Keller-, Futter- u. Milchräumen sowie Heuboden ein großer Kundenraum, Personalräume, Büros für Buchhaltung, Auftragsbearbeitung und Geschäftsführung.

Desweiteren Sanitärräume, Fitnessraum, Heizung, Nachtdepot und alles was sonst noch so nötig ist, um einen reibungslosen Ablauf des Tagesgeschäftes zu gewährleisten.

Verkaufstresen Kunden-Sitzecke Auftragsbearbeitung Schauvitrinen im Kundenraum Küche Fitneßraum
Verkaufstresen Kunden-Sitzecke Zentrale Schauvitrinen Küche Fitneßraum

Die Bauarbeiten wurden bei laufendem Betrieb durchgeführt. In dieser Phase waren deshalb auch die Anforderungen an alle Mitarbeiter umso größer, welche aus diesem Chaos die richtigen Ersatzteile pünktlich zum entsprechenden Kunden lieferten.

während der Bauarbeiten während der Bauarbeiten Fertigmachen einer Kundenlieferung
während der Bauarbeiten... ...ging das Tagesgeschäft weiter Auslieferung zum Kunden

Auch der Außenbereich wurde komplett erneuert. So entstanden eine Be- und Entladezone, ein Parkplatz für Kunden und Personal sowie Grünanlagen.

Der bestehende Dachboden bietet genug Platz, um mit entsprechenden baulichen Maßnahmen die Lagerkapazität zu erweitern bzw. andere erforderliche Räumlichkeiten zu schaffen.

Seit dem 03.06.2002 befindet sich nunmehr die komplette Firma im sanierten Geschäftsgebäude. Dies war ein wichtiger Beitrag in der Region, neben der Schaffung von Arbeitsplätzen auch die vorhandene alte Bausubstanz zu sanieren, zu nutzen und zu erhalten.

Ostansicht 2002 Dachbodenausbau Westansicht 2002
Ostansicht 2002 Dachboden-Ausbau Westansicht 2002

Mitarbeiter

  • 6 vollbeschäftigte Mitarbeiter (Geschäftsführung, Buchhaltung, Auftragsbearbeitung, Außendienst)
  • 5 teilzeitbeschäftigte Mitarbeiter (Kraftfahrer/Lager, Hausmeister, Reinigungskraft)

Geschäftsfeld

Die Firma Ronald Halla ist in erster Linie ein Kfz-Teile-Großhande, d. h., unsere Kunden kommen vor allem aus den Bereichen Pkw, Freie Werkstätten, Autohäuser, Tankstellen, Fachgeschäfte sowie aus dem Bereich der Landwirtschaft, der Agrargenossenschaften, aber auch Einzelbauern etc.
Durch das Vorhandensein eines entsprechenden Lagers und Kundenraumes hat sich in den letzten Jahren auch das Einzelhandelsgeschäft durch Privatkunden und eigenverbrauchende Firmen gut entwickelt - also der „Verkauf über die Theke“.
Bei den Ersatzteilen werden ausschließlich Markenersatzteile eingesetzt, die zum großen Teil auch in der Erstausrüstung verwendet werden, um eine entsprechende Qualität zu gewährleisten.
Die Bestellungen gehen bei uns telefonisch, per Fax oder E-Mail ein.
In Zukunft wird auch eine Online-Anbindung möglich sein.

Die benötigten Ersatzteile werden über elektronische Teilekataloge gefiltert und bei den Lieferanten meist online bestellt.
Dabei wird sehr viel Wert auf eine gute Lagerpflege gelegt, um eine entsprechende Verfügbarkeit zu sichern.
Durch die weiterentwickelte Logistik der Lieferanten ist es auch möglich, Artikel, welche nicht am Lager sind und durch den Kunden bis 18.00 Uhr bestellt werden, in den meisten Fällen bereits am nächsten Morgen auszuliefern. Die Auslieferung der Ware erfolgt bis zu viermal täglich mit eigenem Fuhrpark.

Besucher seit 22.08.2006
© Webdesign by EDB